Mittwoch, 3. Dezember 2014

Chardon - MMM

Ich bin ein Faltenrock, ich bin ein Faltenrock ... ganz deutlich hab' ich das gehört als ich diesen blumigen Stoff gesehen habe. Obwohl der Stoff eigentlich zu fest ist (Baumwollstrech in Hosenqualität) um schön weich zu fallen und zu schwingen habe ich es doch getan. Einen neuen Faltenrock genäht.




Das Schnittmuster ist mal wieder von Deer&Doe und heißt Chardon.
Man kann es auf den nebeligen Bildern nicht so recht erkennen, im Vorderteil gibt es fünf Kellerfalten und im Rücken sind es vier, diese werden ein ganzes Stück abgesteppt und ergeben eine schöne hohe Taille.




Der Rock ist etwas kürzer als die meisten meiner anderen Röcke. Vor dem Kürzen wirkte er schon sehr barock und wurde leicht kritisch von meinen Nähkränzchen-Damen beäugt.
Bisschen gelobt haben sie mich aber auch :-) so schön zugeschnitten in der hinteren Mitte.




Das mit dem nahtverdeckten Reissverschluss hat bei dem dicken Stoff nicht 100%ig funktioniert, aber die Naht darunter kann man so lassen.

Fällt mir noch was ein? 
Ja ... es gibt auch Taschen, die werden bei der Arbeit immer wichtiger, denn ohne Stempelkarte kommt man da praktisch nirgends mehr rein (sogar vom stillen Örtchen nicht mehr zurück zum Schreibtisch) und wenn man sich das Ding nicht schick um den Hals hängen möchte dann braucht das Kleidungsstück Taschen.




Selbstgenähtes mit oder ohne Taschen, blumig, kariert oder uni, auf jeden Fall eine bunte Mischung gibt es heute wieder beim MMM.

Und psst ... viele haben es bestimmt schon gelesen, falls nicht: es gibt wieder eine fantastische Weihnachtsaktion der MMM-Crew. 

Kommentare:

  1. Schöner Rock aus sehr schönem Stoff, der dunkle Hintergrund läßt alles so schön leuchten. Scheint so, als habe Dein Rock viel Stand, gefällt mir gut. Und Dein Oberteil erinnert mich, auch mal ein Wickelteil zu nähen (für all die Röcke). Schönen Tag Dir! Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Der Stoff ist wirklich eindeutig für einen Rock gedacht und auch die Länge finde ich zu blickdichten Strumpfhosen sehr schön.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Deinen Rock finde ich einfach wunderschön! Das barocke Blumenmuster, die weite Form mit schmaler Taille, das ist genau mein Ding und ich würde den sofort anziehen ;)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein toller Rock! Der Stoff hatte eindeutig recht, das er ein Rock werden wollte, alles richtig gemacht.
    lg bea

    AntwortenLöschen
  5. Hach ... ein Super Rock !
    Haste gut gemacht ;0)
    Und mit dem Jäckchen hübsch kombiniert.

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  6. Wie gut, dass du auf den Stoff gehört hast. Der Schnitt macht eine tolle Figur und der feste Stand des Stoffes passt optimal zu den abgesteppten Taillenfalten.
    LG

    AntwortenLöschen
  7. Du bist für mich eine große Verführerin....
    Schon wieder so ein toller Schnitt, der in mir das Verlangen des Haben-Wollens erzeugt. *grins*
    Dein Rock gefällt mir sehr gut. Wirklich richtig gut!
    Martina

    AntwortenLöschen
  8. Ganz toller Stoff-Blumen auf dunklem Grund mag ich sehr. Ein schwerer Stoff ist für einen Winetrrock ja gut geeignet und Taschen sind immer ein Pluspunkt.
    Sehr schön geworden.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Das Rock gefällt mir sehr gut. Tolle Stoffwahl!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Sooo schön! Diese Rockform steht Dir ganz wunderbar und ich finde es schön, so mitten im Herbst Winter so tolle Blumen zu sehen! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  11. Ah, ich habe doch gerade dort bestellt, da sprach mich das werbe-Bild sogar nicht an. Jetzt ärgere ich mich, denn deinen Rock finde ich ganz toll! Ich glaube, ich muss schon wieder… viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Tolles Outfit, toller Rock, gefällt mir sehr.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  13. deiner gefällt mir auch SEHR gut!!! toller Stoff!
    ich könnt mir meinen mit Blumen auch sehr gut vorstellen :)

    lg andrea

    AntwortenLöschen
  14. ..was für ein toller stoff, ganz meins. Hast du toll umgesetzt. Bei mir gäbe das ja nur ein kissen, leider kann ich keine röcke anziehen. Du siehst super aus,
    lbg maom

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich könnte nach Stoffresten für ein Kissen suchen.
      Lieber Gruß an die Patientin

      Löschen
    2. ..kann ja nicht mal nähen, links ist alles etwas kompliziert. maschine näht nicht von alleine, leider.
      lbg maom

      Löschen
  15. Faltenröcke sind einfach toll und deine Version gefällt mir (mal wieder) hervorragend. Den Stoff mag ich auch, der Anblick muntert im Winter doch auf! Die Länge ist auf jeden Fall machbar für dich.
    Weiterhin viel Freude mit dem schönen Teil!
    LG, Luise

    AntwortenLöschen
  16. Das Nähkränzchen war soooo schee :-)
    Mein Hollyburn liegt ja immer noch ungesäumt rum *shame on me*
    Dein Rock ist ein echte Kunstwerk. Sowohl Stoff als auch dein Perfektionismus an der hinteren Naht. Sehr cool geworden.
    lg & bis morgen *lach* Elke

    AntwortenLöschen
  17. Ein sehr schöner Rock, der Dir sehr gut steht. Das Muster auf schwarzem Grund gefällt mir.
    Lieben Gruss heike

    AntwortenLöschen
  18. Wow, das Stöffchen ist genial! Ich befürchte mir würde es wohl zusammen mit dem Schnitt etwas viel Volumen auf die Hüften zaubern, aber Dir steht der Rock wirklich ganz toll!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  19. Hihi, das war wohl der MMM der Blumenröcke. Deine Variante gefällt mir auch unheimlich gut!

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  20. So einen schönen Faltenrock würde ich auch gerne besitzen. Sieht richtig toll aus, super gemacht.

    Schönes neues Jahr und hoffentlich viele neue schöne Nähergebnisse.
    Liebe Grüße
    Gerdi

    AntwortenLöschen
  21. Muito bom o seu blog, estive a percorre-lo li alguma coisa, porque espero voltar mais algumas vezes,deu para perceber a sua dedicação em partilhar o seu saber. Se me der a honra de visitar meu blog ficarei radiante. E se gostar e desejar comente.

    http://fifiacrocheta.blogspot.it/
    http://dicadecosturadefifia.blogspot.it/

    AntwortenLöschen