Dienstag, 21. Februar 2017

Fremde Schmetterlinge und Resteabbau

Als Wolleliese zu Besuch war brachte sie ein Restestück vom allerschönsten Schmetterlingsjersey mit. Augenblcklich vernähten wir diesen gemeinsam (2 Frauen, 3 Maschinen) zu einem hübschen Hoodie (Schnitt aus einer Ottobre aus Frau Wollelieses Bestand).





Und wie dass dann so ist mit 2 Kindern um sich 'rum wurde anprobiert und gemessen und gemeinsam genäht und schwupp waren die Ärmel etwas knapp. Ändern durfte ich das zuerst nicht denn schließlich hat den Hoodie die große Freundin für das Mädchen genäht. 
Als es dann tiefer Winter war konnte ich doch überzeugen und trennte die pinken Bündchen ab und tauschte sie gegen längere gestreifte aus. Mit dem gestreiften Jersey ist auch die Kapuze gefüttert und dieser ist aus einer meiner ersten Stoff und Stil Bestellungen überhaupt und ist jetzt doch endlich aufgebraucht.




Reststücke aufbrauchen ist hier gerade ein ganz großes Thema. Da auch beim Kind Pullovermangel bestand tauchte ich tief in die Sweater/Jersey-Kiste ab und zauberte noch ein Stück alten Lieblingsstoff vom Mädchen hervor. Das Kleidchen daraus wurde sehr sehr sehr geliebt und die Freude war groß dass es jetzt noch einen Pullover aus dem Kuschelstoff gibt denn das Hängerchen passt nun auch als Shirt nicht mehr.




Der Schnitt ist mein Kinderstandardoberteilschnitt Leo von Pattydoo. Meine Tochter ist übrigens auch großer Hosenrockfan. Diesen hier (gekauft) trägt sie glaub ich bereits seit 5 Jahren, zuerst fast wadenlang, jetzt dann doch bald zu kurz.




Und da ich gerade in der Restekiste gestöbert habe kam noch ein wunderschönes Stück meines geliebten geblümten Aster Pullovers zum Vorschein. Zu wenig für einen ganzen Leo, aber geschickt mit einem tollen Rot kombiniert sieht es auch sehr schön aus.




Hier das Halsbündchen etwas verbreitert. 
Mit der coolen schwarzen Hose sieht das schon fast groß aus. ... von wegen kleines Mädchen :-)




Etwas Stoffabbau betrieben und die Restekiste hat wieder Platz für neue Reststücke.
Damit flieg Schmetterling flieg zu Made4Girls.



1 Kommentar:

  1. Die grosse Freundin findet alle drei Pullis toll!! Beim letzten dacht ich auch ... hach, wie eine große Dame !

    Liebgruss Doreen

    AntwortenLöschen